Volksmusikpreis GR

Unser Musiker Töni Bärtsch erhält den
Volksmusikpreis Graubünden 2015

Töni Bärtsch ist Träger des Volksmusikpreises Graubünden 2015, wurde Besitzer eines 7 ½ - jährigen Steinbockes (geschnitzter Steinbock als Preis) und durfte am letzten Samstag, den 24.10.2015 eine wunderschöne Ehrung erfahren.
(Bilder der Preisübergabe: Heidi Wyss, P&H)

Wir freuen uns mit Töni und
gratulieren ihm ganz, ganz herzlich dazu!
Wir schätzen sein geniales, feinfühliges und musikalisches Talent. Töni ist eine grosse Bereicherung für unser Theater. Wir haben schon viele Bühnenproduktionen und Freilichtspiele unter seiner musikalischen Leitung aufgeführt und freuen uns, dass wir auch weiterhin auf seine Unterstützung zählen dürfen. Vielen Dank für seinen wertvollen Beitrag!

Ländlersunntig am 1. Juli 2012, Furna